Antirassismus

Fünften "Merkel-muss-weg" Aufmarsch verhindern!

Fünften „Merkel-muss-weg“ Aufmarsch verhindern!

Am 4. März 2017 will die rechtsextreme Initiative von Enrico Stubbe „Wir für Berlin & Wir für Deutschland“ Ihren fünften „Merkel-muss-weg“ Aufmarsch (Beginn 15 Uhr auf dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof) in Berlin veranstalten. Wie die letzten male im Jahr 2016 wird es eine mehrere hundert Teilnehmer*innen große Demonstration werden und ein Sammelbecken verschiedenster rechter Strömungen sein. So werden Parteien wie… Read more →

Stadtrundgang zum politischen Wirken von Rosa Luxemburg

Am 8.1.2017 findet ein Stadtrundgang zum politischen Wirken von Rosa Luxemburg statt. Beginn ist um 13 Uhr am U-Bhf Rosa-Luxemburg-Platz und wird etwa 2,5 Stunden dauern. Da Rosa Luxemburg bis heute auf unser denken und handeln wirkt, rufen wir euch auf, zum Stadtrundgang zu kommen und was über Sie und den revolutionären Kampf des frühen 20. Jahrhunderts zu lernen. Die… Read more →

Entschlossen, offensiver Tag! 26.11.16

Entschlossen, offensiver Tag! 26.11.16

Am Samstag (26.11.16) rufen wir alle Antifaschist*innen auf, auf die Straße zu gehen, gegen Rassismus und soziale Ausgrenzung! Dies kann den ganzen Tag gemacht werden. Beginnen wird es mit der Demo und den Kundgebungen vom Aktionsbündnis #NoBärgida ab 12 Uhr in der Kruppstr. 16. Anlass dafür ist, dass die Rassist*innen und Nazis von Bärgida ihren scheiß montäglichen Aufmarsch auf Samstag… Read more →

Solidarische Gesellschaft statt rechte Hetze!

Solidarische Gesellschaft statt rechte Hetze!

Am 30. Juli 2016 wollen wieder bis zu 2.000 Menschen unter dem Motto „Merkel muss weg“ vom Washingtonplatz (Hauptbahnhof) durch Berlin ziehen. Dies ist bereits der dritte Aufmarsch, unter diesem Motto, in Berlin. An den bisherigen Demonstrationen nahmen sogenannte „Besorgte Bürger“, aber auch Rechte Organisationen wie NPD, Identitäre Bewegung, Der III.Weg, Die Rechte und Nazi-Hooligans teil. Es waren auch Nazikameradschaften… Read more →